ENKOMP™ ist ein ganzheitliches, bioenergetisches Test- und Therapieverfahren, welches von der Heilpraktikerin und Informatikerin Ursula Fallet entwickelt wurde.

 

 Eine der Grundlagen der Energetik ist die Tatsache, dass  jedes Lebewesen und auch unbelebte Materie ein energetisches Informationsfeld  in Form von Schwingungen besitzen.

Nach dem Gesetz der Resonanz sind alle Schwingungsfelder miteinander verbunden und beeinflussen sich gegenseitig. Dadurch ist es möglich, Informationen mit Kinesiologie abzufragen und zu sammeln.

 

 

  ENKOMP™ geht dabei  von der Erfahrung aus, dass negative Informationen ein Lebewesen belasten und positive Informationen ein Lebewesen entlasten können. Wird ein Lebewesen durch eine negative Information belastet, kann diese Information durch die gleiche, aber positive Information kompensiert werden. Dadurch wird das Lebewesen von dieser Information entlastet und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Träger dieser Information ist die DNA, z. B. die Haare des zu testenden Klienten. Sie sind wie  Datenspeicherzentren, so einzigartig wie ein Fingerabdruck und mit ihrem  Schwingungsmuster Stellvertreter für die Testperson. 

Ziel von ENKOMP™ ist, alle relevanten Informationen zu den Belastungen eines Lebewesens zu sammeln, deren Inhalte in positive Informationen umzudrehen und mit allen nötigen Frequenzen aus dem ENKOMP™ Kompensationssystem zu ergänzen. Dieses energetische Kompensationsmittlel sollte über längere Zeit täglich auf das Lebewesen übertragen werden, um die neuen Schwingungsmuster zu manifestieren.

Dazu gibt es eine Behandlungskarte, welche es ermöglicht, das ENKOMP™ - Mittel zu übertragen.

So kann z.B. - Wasser  mit den entlastenden Informationen energetisiert  und getrunken werden oder ein Stein/Amulett/Baumwollbändchen/….. energetisiert und am Körper getragen werden. 

Es ist empfehlenswert, das Mittel in Abständen von 4-12 Wochen zu aktualisieren, u.a. auch, um neue Lebenseinflüsse miteinzubeziehen (Folgemittel).

 

Da Austesten und die Übertragung der GraziaEqui Kompensationsmittel in Form von Schwingungsfrequenzen zählt zu den alternativen Heilverfahren und ist schulmedizinisch nicht anerkannt. Als Energetikerin aktiviere ich die Selbstheilungskräfte. Meine Anwendungen ersetzen weder Diagnose und Behandlung durch einen Arzt, Tierarzt, Heilpraktiker o.ä., noch stelle ich selbst Diagnosen oder verschreibe Medikamente.

 

 

Preise : Erstmittel     70 €         Folgemittel       20€